Start Model Fernanda Brandao bald brasilianische Botschafterin?

Fernanda Brandao bald brasilianische Botschafterin?

1420
0
TEILEN

Die seit ihrem neunten Lebensjahr in Deutschland lebende Brasilianerin Fernanda Brandao will brasilianische Botschafterin werden. Dies liess sie in einem kürzlich erschienenem Interview verlautbaren.

Alles fing mit ihrer Karriere bei der Band „Hot Banditoz“ an. Dadurch nämlich wurde Dieter Bohlen auf die heisse Brasilianerin aufmerksam. Dieser holte die Tänzerin und Sängerin Fernanda, zu sich in die Jury von DSDS. Wer mit Namen Fernanda Brandao bis dahin noch nichts anfangen konnte, war spätestens zum Ende der genannten Show mit ihm vertraut. Inzwischen ist die 29 Jährige aus der deutschen Promiwelt nicht mehr wegzudenken. Auch international sorgt sie für Aufsehen, so wurde sie vom Männermagazin „FHM“ zur „Sexiest Woman in the World 2011“ gewählt.

Die aus dem brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais stammende Fernanda fühlt sich immer noch tief mit ihrem Land Brasilien verwurzelt. Deshalb reist sie so oft wie möglich nach Brasilien – zuletzt vor ein Paar Tagen, als dem Karneval von Rio de Janeiro beiwohnte. Ausserdem war sie erst kürzlich für die Dreharbeiten zu „Das Traumhotel – Brasilien“ in ihrem Heimatland unterwegs.

Nun aber hat sie ein neues Ziel in angriff genommen: „Ich stehe im Kontakt mit dem brasilianischen Konsulat, um Botschafterin für Brasilien zu werden“, meinte das Ex-DSDS-Jury-Mitglied im Interview.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here